Schöne Aussichten von britischen Designern

Brandaktuell und farbstark sind die neuen Textilien und Tapeten des Labels Osborne & Little für diesen Herbst. Die BELVOIR Collection des renommierten Modedesigners Matthew Williamson wurde nach dem Anwesen der Dukes of Rutland in Leicestershire benannt und interpretiert traditionelle Stilelemente für heutige Wohnumgebungen neu.

Zahlreiche Dessins sind als Vorhang- oder Polsterstoff und als Tapete miteinander kombinierbar, aber auch als einzelnes Highlight in einer sonst puristischen Umgebung einsetzbar.


Ob symmetrische Jugenstilmotive oder großzügige Blütenteppiche, die üppige Farb- und Mustervielfalt verführt uns zum Träumen…..

Etwas ruhiger, jedoch nicht weniger ausdrucksstark geht es bei der neuen Kollektion LES RÊVES der Designerin Nina Campbell zu:

Camille und Mourlot - Leinen, Baumwolle, Polyester Loulou und Marguerite Tapete BEAU RIVAGE

Henri Matisse, seine einzigartigen Farbkompositionen, und die Landschaften in denen er seine Werke schuf, so sagt sie, inspirierten Nina Campbell zu ihrer bemerkenswerten Kollektion.

Wunderschöne Materialien, mit denen  wir Ihr Zuhause auf jeden Fall bereichern können.
(alle Abbildungen © Osborne & Little und ©Interior Coach Frankfurt)

 

Merken